Der gute Dinosaurier

Es hat sich vielleicht noch nicht herumgesprochen oder ist im Minion-Getümmel untergegangen. Pixar wird neben dem hochgelobten „Alles steht Kopf“ (engl. „Inside Out“) einen weiteren Film veröffentlichen, der besonders jene ansprechen wird, die „Jurassic World“ nicht im Kino sehen durften.

Kinder und alle anderen Dino-Fans dürfen sich auf der „Der gute Dinosaurier“ freuen, dessen Teaser Trailer vor knapp vier Wochen veröffentlicht wurde:

Der Film setzt auf eine amüsante Idee: Was wäre, wenn die Dinosaurier nicht durch einen Meteoriteneinschlag ausgestorben wären? Im Mittelpunkt der junge Apatosaurus Arlo, der seinen Vater bei einen Unfall verlor und sich mit Spot, einem menschlichen Höhlenjungen anfreundet.

Der Animationsfilm soll weltweit Ende November 2015 in den Lichtspielhäusern anlaufen, zwei Jahre später als ursprünglich geplant. Über die Produktionswirren gibt der englische Wikipedia-Artikel Auskunft.

Hier noch mal der grandiose zweite Trailer von „Alles steht Kopf“, der Anfang Oktober zu sehen sein wird:

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s